Netzwerk

Netzwerk

Thinktank

Thinktank

Boutique Konferenzzentrum

Boutique Konferenzzentrum

Gastronomie

Gastronomie

Veranstaltungen

  • Machtpolitik anders lesen – am Beispiel von Chinas neuer Seidenstrasse

    Die ganze Welt verfolgt mit Interesse und Faszination, aber auch mit zunehmendem Argwohn, Chinas raschen Aufstieg zur wirtschaftlichen, politischen und militärischen Supermacht. Dafür setzt die Führung des «Reich der Mitte» auf eine schlaue Kombination von zentralistischer Parteipolitik und kapitalistischer Marktwirtschaft.

    > Weiterlesen
  • Candle-Light-Dinner zum Valentinstag

    Am heutigen Valentinstag laden wir Sie ein, zusammen mit Ihren Liebsten einen romantischen Abend bei einem Candle-Light-Dinner in unserem Restaurant  zu verbringen.  Selbstverständlich können Sie und Ihre Begleitung nach dem Dinner bei uns in einem der 39 Gästezimmer übernachten und am nächsten Morgen den Aufenthalt bei einem reichhaltigen Frühstück ausklingen lassen. 

    > Weiterlesen
  • Lilienberg Rezital mit dem Duo Tal & Groethuysen

    Als Duo Tal & Groethuysen gehören die israelische Pianistin Yaara Tal und der deutsche Pianist Andreas Groethuysen international zu den bekanntesten Klavierduos der Gegenwart. Heute Abend spielen sie an unserem Frühlings-Rezital im Lilienberg Zentrum Werke von Schumann, Saint-Saëns und Debussy.

    > Weiterlesen
  • Lilienberg Gespräch mit Dr. Arthur Rutishauser, Chefredaktor Tamedia und Sonntagszeitung

    Dr. Arthur Rutishauser steht seit anfangs 2018 an der Spitze der deutschsprachigen Redaktion der Schweizer Mediengruppe Tamedia. Ausserdem ist er seit 2013 Chefredaktor der Sonntagszeitung. In einem Lilienberg Gespräch mit Dr. Andreas Jäggi spricht er heute Abend unter anderem über seinen Werdegang und die Zukunft der Schweizer (Print)medien.

    > Weiterlesen

Mitgliedschaft beantragen

Echte Freundschaften und Kollegialität stehen bei uns im Vordergrund. Als Mitglied sind Sie Teil eines einmaligen Netzwerks und profitieren von vielen Vorteilen.

Lilienberg in 20 Sekunden

Aktuelles

Jugendliche übernehmen während einer Woche die Rolle von Firmenchefs

Jugendliche übernehmen während einer Woche die Rolle von Firmenchefs

Petronella Vervoort ist seit wenigen Monaten Geschäftsführerin der Ernst Schmidheiny Stiftung. Eines ihrer Anliegen ist es, bei Gymnasiasten das Interesse für das Unternehmertum zu wecken. Über ihre neue Tätigkeit, die Aufgaben und Aktivitäten der Ernst Schmidheiny Stiftung und die künftige Partnerschaft mit dem Lilienberg Unternehmerforum spricht Petronella Vervoort in einem Interview.

> Weiterlesen
Pointierte Aussagen der Lilienberg Gesprächsgäste regen zum Nachdenken an

Pointierte Aussagen der Lilienberg Gesprächsgäste regen zum Nachdenken an

Spannende Gesprächspartner begrüsste Programmleiter Christoph Vollenweider auch im letzten Quartal des vergangenen Jahres im Lilienberg Zentrum. Die stärksten, zum Nachdenken anregenden Aussagen seiner Gäste finden Sie nun, kompakt aufbereitet, in der aktuellen Ausgabe unserer Zeitschrift - beispielsweise die Aussagen von Michail Schischkin, Prof. Dr. Martin Killias oder Dr. Werner Widmer.

> Weiterlesen
Das «who’s who der Ostschweiz» würdigt über 200 Persönlichkeiten

Das «who’s who der Ostschweiz» würdigt über 200 Persönlichkeiten

Das «who’s who der Ostschweiz» 2018 ist erschienen. Porträtiert werden die interessantesten Persönlichkeiten aus den Kantonen St.Gallen, Thurgau und Appenzell, die sich 2018 besonders verdient gemacht haben - wirtschaftlich, politisch, kulturell, sportlich, gastronomisch oder wissenschaftlich. Zu den einflussreichsten Ostschweizern zählt auch Daniel Anderes, der Leiter des Lilienberg Unternehmerforums.

> Weiterlesen

Kooperationsveranstaltungen

26.4.19
«Grenzdenken 2019»: die eigenen Denkgewohnheiten aufbrechen

«Grenzdenken 2019»: die eigenen Denkgewohnheiten aufbrechen

Der Anlass «Grenzdenken» erlebt seine vierte Auflage. Renommierte Referenten teilen an dieser zweitägigen Veranstaltung im Lilienberg Unternehmerforum ihre Tipps und Erfahrungen, wie man gewisse Dinge auf eine andere Weise betrachten kann. Ab sofort können Tickets für den Anlass online reserviert werden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

> Weiterlesen
4.6.19
Afrika - die Verantwortung der Schweiz: im Gespräch mit Bundesrat Cassis

Afrika - die Verantwortung der Schweiz: im Gespräch mit Bundesrat Cassis

Bundesrat Ignazio Cassis (FDP) übernahm seine Funktion an der Spitze des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten (EDA) am 1. November 2017. Heute Abend steht er Lilienberg Programmleiter Christoph Vollenweider Rede und Antwort. Im Zentrum des Gesprächs ist das Thema Entwicklungszusammenarbeit und Afrika.

> Weiterlesen
facebook LinkedIn