mikrophon_1920x370.jpg

Veranstaltungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
7.12.2016

Ökonom Klaus Wellershoff zur aktuellen Lage der Schweizer Wirtschaft

Kooperationsveranstaltung
Ökonom Klaus Wellershoff zur aktuellen Lage der Schweizer Wirtschaft

Prof. Dr. Klaus Wilhelm Wellershoff gehört zu den renommiertesten Ökonomen und Wirtschaftspublizisten im deutschsprachigen Raum. Wir werden uns im Rahmen eines Lilienberg Gesprächs mit ihm über die aktuelle Lage der Schweizer Wirtschaft, über die Folgen der gegenwärtig herrschenden Geldpolitik, die Vollgeldinitiative sowie über die Chancen und Risiken der Digitalisierung und Industrie 4.0 unterhalten. 

> Weiterlesen
11.1.2017

Sicherheit im Thurgau: Wie sorgt die Kantonspolizei dafür?

Sicherheit im Thurgau: Wie sorgt die Kantonspolizei dafür?

Die organisierte und grenzüberschreitende Kriminalität, aber auch Terrorismus und Gewaltextremismus sind auf dem Vormarsch. Die Polizei als wichtiges Instrument der Inneren Sicherheit und als Teil des Verbundsystems des Bevölkerungsschutzes steht deshalb vor wachsenden Herausforderungen, insbesondere auch, weil die Ressourcen der kantonalen Korps auf normale Lagen ausgerichtet sind.

> Weiterlesen
16.1.2017

Mehr qualifizierte Frauen in den Unternehmen - die Tagesschule als Königsweg

Kooperationsveranstaltung
Mehr qualifizierte Frauen in den Unternehmen - die Tagesschule als Königsweg

An der heutigen Veranstaltung wird das Thema Tagesschule mit ausgewählten Vertreterinnen und Vertretern der Wirtschaft erörtert. Es soll aufgezeigt werden, wo wir heute stehen und wie die Wirtschaft die Einführung der Tagesschule fördern und beschleunigen kann. Wirtschaftsvertreter erhalten so die Möglichkeit, Erwartungen, welche sie an die Volksschule haben, zu äussern.

> Weiterlesen
25.1.2017

Kranke Arbeitnehmer gefährden Wirtschaftlichkeit der Unternehmen

Kooperationsveranstaltung
Kranke Arbeitnehmer gefährden Wirtschaftlichkeit der Unternehmen

In der Schweiz ist gemäss eines OECD-Berichtes aus dem Jahre 2014 jeder Arbeitnehmer im Durchschnitt acht bis neun Tage pro Jahr nicht arbeitsfähig – Tendenz steigend. Zudem gehen infolge psychischer Probleme der Volkswirtschaft des Landes 19 Milliarden Franken verloren. Auf betriebswirtschaftlicher Ebene summieren sich die Kosten für Fehlzeiten von Mitarbeitern. 

> Weiterlesen
7.2.2017

Sicherheitsdienstleister im privaten und öffentlichen Bereich: Aufgaben und Herausforderungen

Sicherheitsdienstleister im privaten und öffentlichen Bereich: Aufgaben und Herausforderungen

Private Sicherheitsdienstleistungen erfreuen sich in der Schweiz einer wachsenden Nachfrage. Dabei ist nicht mehr nur die klassische Bewachung gefragt, sondern vielseitige private Sicherheitsfachleute für verschiedenste Sicherheitsaufgaben. Sogar staatliche Institutionen setzen für ihre Sicherheitsaufgaben vermehrt auf die Dienstleistungen von Securitas und anderen Sicherheitsfirmen.

> Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
Google+ facebook LinkedIn