• Events
  • News
  • Lilienberg-Talk mit Ernst Möhl, Präsident des Verwaltungsrates, Mosterei Möhl AG, Arbon

Lilienberg-Talk mit Ernst Möhl, Präsident des Verwaltungsrates, Mosterei Möhl AG, Arbon

Datum: 15 - 15.04.2020. 18:15 - 20:00 Uhr

Die Mosterei Möhl – und ihre Produkte wie Saft vom Fass, Shorley oder Swizly Cider – kennt fast jedes Kind. Das Familienunternehmen beschäftigt am Hauptsitz in Arbon (TG) knapp 80 Mitarbeitende, verarbeitet rund die Hälfte der Obstproduktion in der Ostschweiz und erzielte zuletzt einen beachtlichen Umsatz von rund 40 Millionen Franken.

Ernst Möhl (rechts) führt das Familienunternehmen seit 1975, gemeinsam mit seinem jüngeren Bruder Markus (links), und wird von seinen Mitarbeitenden als «Patron alter Schule» bezeichnet. Mehr als 40 Jahre lange hatte der heute 68-Jährige die Geschäftsführung und das Präsidium des Verwaltungsrates inne. Vor kurzem hat er die operative Führung nun an die fünfte Generation, seinen Sohn Christoph und Markus‘ Söhne Georges und Lucas, übergeben.

2019 wurden Ernst und Markus Möhl, quasi zum Abschluss ihrer beruflichen Laufbahn, zu «Thurgauern des Jahres» ernannt.

Von rund 30 namhaften Mostereien in der Ostschweiz sind in den vergangenen knapp 50 Jahren, während denen Ernst und Markus Möhl die Firma führten, ausser Ramseier und ihrer Firma alle übrigen Mitbewerber verschwunden.

Moderator Matthias Wipf wird sich heute Abend mit Ernst Möhl über seine lange Zeit als Patron der Mosterei Möhl, über den notwendigen «Spagat» zwischen Tradition und Innovation, über das jüngst eröffnete neue Museum auf dem Firmengelände, das sogenannte Momö, sowie über die Übergabe der Firma an die nächste Generation unterhalten. Dieses Jahr feiert die Mosterei Möhl das 125 Jahr-Jubiläum.

Hinweis betreffend Foto- und Videoaufnahmen

Wir weisen Sie darauf hin, dass während unseren Veranstaltungen Foto- oder Videoaufnahmen gemacht und in digitalen Medien und/oder in unseren Drucksachen veröffentlicht werden. Sollten Sie etwas dagegen haben, sprechen Sie uns bitte an. Vielen Dank!  

  • Kosten (pro Person): CHF 100.-- (kostenlos für Mitgliedschaft Förderer und Freund)
  • Abendessen (pro Person): CHF 80.--