see_1920x370-(1).jpg

Blog

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

20.09.201800

Regulationsmedizin als Gesundheitsmedizin der Zukunft

Regulationsmedizin als Gesundheitsmedizin der Zukunft

Der Internationale Bodenseekongress zählt in Europa zu den führenden Fachveranstaltungen auf dem Gebiet der Regulations- und Modernen Orthomolekularen Medizin. Mit dem Lilienberg Unternehmerforum ist er mittlerweile schon fast zu einer Einheit verschmolzen. Die Gestaltung eines zukunftsfähigen Gesundheitswesens, Gedankenaustausch, der fachliche Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis sowie der Knowhow-Transfer sind Elemente, die verbinden.

> Weiterlesen

13.07.201800

Digital Leadership – Führen in digitalen Zeiten

Digital Leadership – Führen in digitalen Zeiten

Im Zyklus «Schweiz 4.0 plus» veranstaltete das Lilienberg Unternehmerforum in Kooperation mit EthicsFirst und dem Weltethos-Institut der Universität Tübingen eine Besichtigung des deutschen Unternehmens allsafe GmbH & Co. KG in Engen, Baden-Württemberg. Der multinational tätige Hersteller für Ladungssicherungssysteme zeichnet sich durch seine aussergewöhnliche, zukunftsgerichtete Führungs- und Arbeitskultur aus. Die Exkursionsteilnehmer konnten dabei Vororteindrücke sammeln, um sich der Antwort auf die Frage zu nähern: Welcher Führungsstil ist in digitalen Zeiten der weitest führende?

> Weiterlesen

26.06.201800

Auch kleinere Städte leiden unter dem Online-Handel

Auch kleinere Städte leiden unter dem Online-Handel

Innenstädte werden in den nächsten Jahren nicht gerade veröden, aber sie werden sich stark verändern. Schuld daran sind der Online-Handel und der Wandel des Immobilienmarktes. Diese Veränderung birgt Gefahren, aber auch Chancen.

> Weiterlesen

04.06.201800

«Quartierdienstleistungen wandeln sich in Menge und Angebot»

«Quartierdienstleistungen wandeln sich in Menge und Angebot»

Veröden Innenstädte, weil Shopping-Center und Online-Handel zunehmen? Nein, sagt die Soziologin und Planerin Dr. Joëlle Zimmerli. Der Konsument könne auf engstem Raum verschiedene Bedürfnisse abdecken. Andreas Zürcher von der City Vereinigung Zürich spricht hingegen von einem Rückgang des Totalumsatzes beim Detailhandel. 

> Weiterlesen

26.05.201800

Ein klares Bekenntnis zu den Sozial- und Geisteswissenschaften

Ein klares Bekenntnis zu den Sozial- und Geisteswissenschaften

Staat und Wirtschaft forcieren die digitale Technologie und die Künstliche Intelligenz. Umso stärker sind Sozial- und Geisteswissenschaften gefragt. Es gilt ethische Fragen zu klären und gesetzliche Bestimmungen festzulegen. 

> Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Google+ facebook LinkedIn