see_1920x370-(1).jpg

Blog

  • 1
  • 2
  • 3

01.10.201900

Ohne Ziele und Visionen gibt es keinen Grund für Kreativität

Ohne Ziele und Visionen gibt es keinen Grund für Kreativität

Was haben der Schutz der Bienen, grafisches Design und Musik gemeinsam? Alles erfordert in hohem Masse Kreativität. Zu diesem Thema haben sich Ende September über 50 Interessierte, an dem von der Pädagogischen Hochschule Thurgau (PHTG) und dem Lilienberg Unternehmerforum organisierten Anlass, mit drei Einblicken inspirieren lassen.

> Weiterlesen

20.05.201900

«Ihr seid die Experten – ihr müsst sagen, was fehlt!»

«Ihr seid die Experten – ihr müsst sagen, was fehlt!»

Lokale und kantonale Bildungspolitiker hätten manchmal gerne, wenn sich der Bund vermehrt um ihre Belange kümmern würde. Die Thurgauer Ständerätin Brigitte Häberli-Koller hörte ihnen auf Lilienberg gut zu, doch sie meinte: «Die Politiker und Behörden in den Gemeinden sind näher am Geschehen und wissen besser, wo man den Hebel ansetzen muss.»

> Weiterlesen

22.03.201800

Bei der Finanzierung der Tagesschulen sind sich Politik und Wirtschaft (noch) nicht einig

Bei der Finanzierung der Tagesschulen sind sich Politik und Wirtschaft (noch) nicht einig

An einer Veranstaltung über Tagesschulen in Zürich waren sich Politiker, Pädagogen und der Schweizerische Arbeitgeberverband einig: Es braucht Tagesschulen, damit Frauen vermehrt arbeiten können. Über die Finanzierung herrscht allerdings Uneinigkeit. Es sei Sache des Staates, für Tagesschulen zu sorgen, sagt der Arbeitgeberverband – es seien flexible Arbeitsmodelle gefragt, kontert der Zürcher Stadtrat Gerold Lauber.

> Weiterlesen

27.11.201700

«Der Mensch wird nicht so schnell ersetzt»

«Der Mensch wird nicht so schnell ersetzt»

Die Digitalisierung entwickelt sich in rasantem Tempo. Da könnte man meinen, dass die Menschen schon bald als Superwesen herumlaufen werden. Doch die beiden Referenten Markus Diesmann und Robert Riener winkten an der Lilienberg Veranstaltung an der Pädagogischen Hochschule in Zürich ab. Noch bestünden Probleme, die fast unüberwindbar sind. Bei der Künstlichen Intelligenz gibt es allerdings Bereiche, bei denen der Computer den Menschen überholt hat.  

> Weiterlesen

15.05.201700

Industrie 4.0: Permanente Weiterbildung wird wichtiger denn je!

Industrie 4.0: Permanente Weiterbildung wird wichtiger denn je!

Welche Vorkehrungen werden im Bildungsbereich im Zusammenhang mit der Industrie 4.0 getroffen? Unter diesem Titel gaben drei Experten Einblicke in ihre Arbeitsgebiete und liessen sich danach auf eine angeregte Diskussion mit dem Publikum ein. Spannend war zu erfahren, was in den Bereichen Berufsbildungsforschung, Bildungssteuerung sowie der Aus- und Weiterbildung an einer technischen Fachhochschule bereits heute geleistet wird.

> Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
facebook LinkedIn