mikrophon_1920x370.jpg
5.3.2019

Lilienberg Rezital mit dem Duo Tal & Groethuysen

5. März 2019 18:00 - 19:30
Lilienberg Rezital mit dem Duo Tal & Groethuysen

Als Duo Tal & Groethuysen gehören die israelische Pianistin Yaara Tal und der deutsche Pianist Andreas Groethuysen international zu den bekanntesten Klavierduos der Gegenwart. Heute Abend spielen sie an unserem Frühlings-Rezital im Lilienberg Zentrum Werke von Schumann, Saint-Saëns und Debussy.

Seit 1985 treten die beiden auf der internationalen Bühne gemeinsam auf und konnten sich seither in den wichtigsten Zentren des Musiklebens, so auch in der Tonhalle Zürich, und bei renommierten Festivals wie den Salzburger Festspielen und dem Lucerne Festival etablieren.

Daneben haben sie sich auch durch zahlreiche CD-Produktionen in der Weltöffentlichkeit einen Namen gemacht. Für ihre Aufnahmen erhielten sie diverse  Preise, darunter neunmal den Preis der Deutschen Schallplattenkritik. 2018 wurden sie mit dem Schwabinger Kunstpreis ausgezeichnet. Seit dem Wintersemester 2014 unterrichtet das Duo am Mozarteum in Salzburg.

Das detaillierte Konzertprogramm am heutigen Rezital:

Robert Schumann (1810 - 1856)                

Sechs kanonische Studien für Pedalflügel op. 56 (1845)
Einrichtung für zwei Klaviere von Claude Debussy

1. Nicht zu schnell
2. Mit innigem Ausdruck
3. Andantino
4. Innig
5. Nicht zu schnell
6. Adagio  


Camille Saint-Saëns (1835 - 1921)

Variations sur un thème de Beethoven op. 35 (1874)

Moderato assai - Theme: Tempo di Minuetto - Allegro - Poco meno mosso - Tempo del Tema - Molto allegro - Moderato assai - Presto leggerissimo - Alla marcia funebre - Allegro - Animato - Presto                                                                                                           

Claude Debussy (1862 - 1918)                  

La Mer. Trois esquisses symphoniques pour orchestre (1905)
Einrichtung für zwei Klaviere von André Caplet

- De l'aube à midi sur la mer 
- Jeux de vagues 
- Dialogue du vent et de la mer

CHF 60.--

(kostenlos für Mitgliedschaft Förderer und Freund)

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Es gibt ab 17.30 Uhr eine Abendkasse.

Yaara Tal
Yaara Tal,

Pianistin

Andreas Groethuysen
Andreas Groethuysen,

Pianist

mime file icon Das Detailprogramm (868 KB)

Anmeldeformular

Begleitperson
Annullationsbedingungen

10 - 1 Tag vor Veranstaltung wird 80 Prozent des Preises verrechnet.
Bei der Annullation während der Veranstaltung wird der volle Betrag verrechnet. Natürlich können Sie auch eine Stellvertretung benennen.

< Zurück zur Übersicht
facebook LinkedIn