umgebung_1920x370-(1).jpg

Neuigkeiten

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Exzellente Konzerte bei der dritten Auflage des Festivals Kammermusik Bodensee

Exzellente Konzerte bei der dritten Auflage des Festivals Kammermusik Bodensee

Bereits zum dritten Mal bot Lilienberg den würdigen Rahmen für die vier begeisternden Konzerte des Festivals Kammermusik Bodensee. Im Mittelpunkt der Programme standen die vielseitigen Verflechtungen von Volksmusik und klassischer Musik. Wie immer gehörte auch die Lust auf die Entdeckung unbekannterer Werke dazu, ein Konzept, das beim Publikum auf grossen Anklang stiess.

> Weiterlesen

Zentralschweizer Sopranistin sorgte für einen Augen- und Ohrenschmaus

Zentralschweizer Sopranistin sorgte für einen Augen- und Ohrenschmaus

Regula Mühlemann ist der Schweizer Stern am Sopran-Himmel. Der steile Aufstieg der 32-Jährigen beweist, dass man als klassische Sängerin auch vom kleinen Adligenswil im Kanton Luzern aus international Karriere machen kann. Am 28. August gab Regula Mühlemann im Lilienberg Zentrum ein Liedrezital. Begleitet wurde sie am Klavier von der Russin Tatiana Korsunskaya.

> Weiterlesen

Gefühlvolle Gitarrenklänge schwebten durch das Lilienberg Zentrum

Gefühlvolle Gitarrenklänge schwebten durch das Lilienberg Zentrum

Mit technischer Virtuosität und der charakteristischen Interpretation des alten und neuen Repertoires setzt Vojin Kocić in der Gitarrenszene neue Massstäbe. Der 28-jährige Serbe, der sein Studium mit dem «Master of Arts» in Musikpädagogik abgeschlossen hat, gehört zu den grössten Talenten in seiner Branche. Im Juni trat er an einem Rezital auf.

> Weiterlesen

Das Belenus Quartett am Rezital: brillant, kraftvoll, virtuos und atemberaubend

Das Belenus Quartett am Rezital: brillant, kraftvoll, virtuos und atemberaubend

Bekannt sein und gut spielen sind zwei verschiedene Paar Schuhe. Beide passten am ersten Lilienberg-Rezital in diesem Jahr aber vorzüglich. Das Belenus Quartett, dem Seraina Pfenninger (Violine), Anne Battegay (Violine), Esther Fritzsche (Viola) und Jonas Vischi (Violoncello) angehören, liess keine Wünsche offen. Das Publikum kam in den Genuss eines hochstehenden Konzerts.

> Weiterlesen

Ein virtuoser Sonatenabend und ein begeistertes Konzertpublikum

Ein virtuoser Sonatenabend und ein begeistertes Konzertpublikum

Ye-Eun Choi (Bild) ist eines der hoffnungsvollsten Geigentalente aus Asien. Seit ihrer Entdeckung hat die Südkoreanerin mit ihrer Virtuosität die Welt und die Herzen der Musikfreunde erobert – kürzlich auch jene der Lilienberg Freunde, als sie zusammen mit dem russischen Pianisten Georgy Tchaidze je eine Sonate von Beethoven und von Schumann spielte.

> Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
Google+ facebook LinkedIn