see_1920x370-(1).jpg

Blog

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

11.04.201800

Korpskommandant Rebord: «Die Armee hat sich den modernen Bedrohungen angepasst!»

Korpskommandant Rebord: «Die Armee hat sich den modernen Bedrohungen angepasst!»

Der Chef der Armee, Korpskommandant Philippe Rebord, sprach anfangs April auf Lilienberg über die aktuellen Herausforderungen der Armee. Dazu gehört unter anderem der Aufbau einer eigenen Cyberdefence-Organisation, dies im Rahmen der nationalen Cyber-Strategie. Positiv beurteilt Rebord den kürzlichen Entscheid des Bundesrates, dem Parlament einen Planungsbeschluss zur Beschaffung eines neuen Kampfflugzeuges vorzulegen.

> Weiterlesen

09.02.2018Andreas Widmer00

Strategieexperten warnen: Die Schweiz hat militärischen Aufholbedarf

Strategieexperten warnen: Die Schweiz hat militärischen Aufholbedarf

Nach der anfänglichen Friedenseuphorie durch den Fall der Berliner Mauer vor 29 Jahren hat sich die sicherheitspolitische Lage durch gravierende geopolitische Konflikte in der Zwischenzeit deutlich verschärft. Diese Beurteilung und die Warnungen anerkannter Sicherheitsexperten werden in der Öffentlichkeit aber zu wenig wahrgenommen. Auf Lilienberg vermittelte der Strategie-Professor Albert A. Stahel einen aktuellen Überblick über die geopolitische Weltlage. Für ihn ist klar: Die Schweiz hat militärischen Aufholbedarf.

> Weiterlesen

08.01.201800

Schweizer Miliz – ein Erfolgsgeheimnis mit Zukunft?

 Schweizer Miliz – ein Erfolgsgeheimnis mit Zukunft?

Das Schweizer Milizprinzip steht aus gesellschaftlichen und ökonomischen Gründen zunehmend unter Druck. Unter der Leitung von Andreas Widmer diskutierten Dr. Walter Locher, St.Galler Unternehmer und FDP-Politiker, und der Schaffhauser Brigadier Martin Vögeli, Kommandant der Infanteriebrigade 7. Beide sind Milizoffiziere.

> Weiterlesen

01.09.201700

«Die Frage ist nicht, ob etwas passiert, sondern wann es passiert»

«Die Frage ist nicht, ob etwas passiert, sondern wann es passiert»

154. Lilienberg Gespräch mit Bundesrat Guy Parmelin, Vorsteher VBS

Gross war das Interesse am Lilienberg Gespräch mit Bundesrat Guy Parmelin von Mitte August. Rund 200 Lilienberg Förderer, Freunde und Gäste, darunter 40 Schülerinnen und Schüler der Kantonsschule Frauenfeld sowie Angehörige der Berufsunteroffiziersschule der Armee in Herisau nahmen am Anlass teil. Der Chef VBS sprach über die Komplexität von Sicherheit.

> Weiterlesen

08.04.201700

Ein Trojaner im System, und der ganze Betrieb liegt lahm

Ein Trojaner im System, und der ganze Betrieb liegt lahm

Cyberrisiken und Cybersicherheit: ein aktuelles Thema, das nicht nur KMU betrifft. Bereits einige Kniffe reichen, um die Sicherheit im Netz zu erhöhen. Der gesunde Menschenverstand spielt dabei eine wichtige Rolle. Juristen haben das Problem erkannt und verschärfen die Gesetze.

> Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Google+ facebook LinkedIn