see_1920x370-(1).jpg

Blog

  • 1
  • 2
  • 3

23.11.201700

Der Austausch mit Vorbildern fördert die Entwicklung des menschlichen Gehirns

Der Austausch mit Vorbildern fördert die Entwicklung des menschlichen Gehirns

Regionalgruppe Fünfländerblick engagiert sich für eine bessere Interaktion der Menschen im unternehmerischen Kontext

Manager und Banker fälschen Bilanzen, damit sie hö­here Bonuszahlungen erhalten. Wirtschaftskapitäne stellen sich nicht ihrer Verantwortung und verlassen als erste das sinkende Schiff, und Filmproduzenten missbrauchen ihre Macht. An diese oder ähnliche Schlagzeilen haben wir uns längst gewöhnt. Die Liste des Fehlverhaltens der sogenannten gesellschaftlichen Elite liesse sich beliebig fortsetzen. Die Frage, ob es überhaupt noch Menschen gibt, die bereit sind, öffentlich als Vorbild Verantwortung zu übernehmen, ist also mehr als berechtigt. Für die Lilienberg Regionalgruppe Fünfländerblick steht fest: Vorbilder sind vor allem für die Entwicklung des menschlichen Gehirns von zentraler Bedeutung.

> Weiterlesen

07.09.201700

Neurofeedback statt Medikamente: Gezieltes Training soll ADHS-und Tinnitus-Patienten helfen

Neurofeedback statt Medikamente: Gezieltes Training soll ADHS-und Tinnitus-Patienten helfen

Im vergangenen Juni lud die Regionalgruppe Thurgau ihre Mitglieder zu einem kulinarischen Genuss ins Bistro Giusi`s nach Weinfelden ein. Vorab präsentierte Anja Hussong, Inhaberin der  «konzentriert GmbH» in Weinfelden einen Genuss der kognitiven Art. Zum Thema Neurofeedback verkabelten sich die Synapsen der Zuhörer neu.

> Weiterlesen

22.02.201700

Mentoren und Mentees gehen gemeinsam auf «Heldenreise»

Mentoren und Mentees gehen gemeinsam auf «Heldenreise»

Auch im vierten Jahr des Mentoring Programms der Lilienberg-Regionalgruppe Fünfländerblick dreht sich alles um die Frage «What makes Entrepeneurs Entrepreneurial?» Gemäss einer Publikation von Sara Sarasvathy haben Unternehmer eine andere Denkweise als Manager oder Strategen. Ganz in diesem Sinne hielten die Verantwortlichen der Regionalgruppe ihre Ausschreibung des aktuellen Mentoring-Programms auch diesmal sehr vage.

> Weiterlesen

22.02.201700

Das Unternehmer-Spiel fördert das Selbstbewusstsein der Führungskräfte und damit das Wachstum des Unternehmens

Das Unternehmer-Spiel fördert das Selbstbewusstsein der Führungskräfte und damit das Wachstum des Unternehmens

Nach dem Prinzip «Lernen von der Natur» hat die Konstanzer Agentur STEAUF das Unternehmer-Spiel entwickelt. Dabei wird auf spielerische Art aufgezeigt, was im Unternehmen zum Wachstum und damit zum Erfolg führt und welche Mechanismen eher destruktiv wirken. Wir alle wissen: Spielen ist von Anfang an wichtig für unsere Entwicklung. So verarbeiten wir Gedanken, Erlebnisse und Beziehungen und verknüpfen logisches Denken und Kommunikation. Lernspiele unterstützen Führungskräfte, Unternehmensziele und Strategien spielerisch auszutesten und im Unternehmen umzusetzen.

> Weiterlesen

22.03.201600

Das Miteinander im Unternehmen wird künftig noch bedeutender sein

Das Miteinander im Unternehmen wird künftig noch bedeutender sein

Neue Freiheiten, Selbstbestimmung, Partizipation, Potenzialentfaltung – die Trends der neuen Arbeitswelt werden schon länger unter Experten und Interessierten diskutiert. Alles Theroie oder Traum? Nein! Dies erfuhren die Teilnehmenden des Fachgesprächs «Auf Augenhöhe im Unternehmen» vom 16. März.

> Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
Google+ facebook LinkedIn