see_1920x370-(1).jpg

Blog

  • 1
  • 2

22.03.201600

Das Miteinander im Unternehmen wird künftig noch bedeutender sein

Das Miteinander im Unternehmen wird künftig noch bedeutender sein

Neue Freiheiten, Selbstbestimmung, Partizipation, Potenzialentfaltung – die Trends der neuen Arbeitswelt werden schon länger unter Experten und Interessierten diskutiert. Alles Theroie oder Traum? Nein! Dies erfuhren die Teilnehmenden des Fachgesprächs «Auf Augenhöhe im Unternehmen» vom 16. März.

> Weiterlesen

08.03.2016Vera Bender00

Erfolgreich auf den Kopf gestellt – ein Besuch bei Allsafe Jungfalk

Erfolgreich auf den Kopf gestellt – ein Besuch bei Allsafe Jungfalk

Was passiert eigentlich, wenn man ein Unternehmen auf den Kopf stellt und plötzlich oben ist, was vormals unten war? In Engen in der Nähe des Bodensees bei der Allsafe Jungfalk GmbH & Co. KG durften die Mentees des aktuellen Mentoring-Projektes der Regionalgruppe Fünfländerblick das Ergebnis gemeinsam mit den Mitgliedern der Regionalgruppe anschauen – und sie staunten nicht schlecht!

> Weiterlesen

13.11.201500

Sinnvolle Arbeit ist vielen wichtiger als die Bezahlung

Sinnvolle Arbeit ist vielen wichtiger als die Bezahlung

Eine sinnvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, gute Bezahlung und die Sicherheit des Arbeitsplatzes sind die entscheidenden Kriterien für die Bindung von Arbeitnehmern an ein Unternehmen. Rund 5000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 30 mittelständischen  Unternehmen wurden über einen Zeitraum von sieben Jahren befragt. Yvette Marina Reinberger, Leiterin der Regionalgruppe Fünfländerblick, nahm die Studie im Rahmen ihres Master Studiums näher unter die Lupe.

> Weiterlesen

13.11.201500

Unternehmertum in Teilzeit - Geht das?

Unternehmertum in Teilzeit - Geht das?

Im Rahmen des Mentoring Programmes der Regionalgruppe Fünfländerblick stand die Frage «Unternehmertum in Teilzeit - Geht das?» im Zentrum. Die Verantwortlichen der Regionalgruppe luden die Mentees zu einem entsprechenden Gespräch ein. 

> Weiterlesen

29.09.201500

«Unternehmer zu sein heisst, mit Leidenschaft neue Dinge anzugehen»

«Unternehmer zu sein heisst, mit Leidenschaft neue Dinge anzugehen»

Die beiden Mentees Vera Bender und Sina Degen schildern ihre persönlichen Eindrücke zu Simone Mächler-Fehrs kürzlichem Auftritt auf Lilienberg. Die Kommunikationsfachfrau gewährte einen Einblick in die Geschichte ihres Unternehmens, der Weinkellerei Haubensak mit Sitz in Altstätten SG. Das Referat war Bestandteil des Gesamtring-Treffens der Lilienberg Regionalgruppen. 

> Weiterlesen
  • 1
  • 2
Google+ facebook LinkedIn