Stefanie Aufleger neue Leiterin der Regionalgruppe Konstanz

Die Regionalgruppe Konstanz ist zu neuem Leben erwacht. Nachdem die Aktivitäten der Gruppe - personell bedingt - ein knappes Jahr lang geruht hatten, konnte nun eine neue Leiterin gefunden werden. Es ist Stefanie Aufleger, Coach, Unternehmens- und Organisationsentwicklung STEAUF – integrative Lösungen.

 Rositha Noebel     29.04.2016

Stephanie Aufleger ist die neue Leiterin der Regionalgruppe Konstanz. Am 20. April trafen sich interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer zum Unternehmerfrühstück in Konstanz.  

Im Gespräch auf Augenhöhe wurde der Sinn und Inhalt der neu konstituierten Gruppe besprochen. Dabei kristallisierte sich die gemeinsame Vorstellung sehr schnell heraus: Der vertrauensvolle Umgang auf Augenhöhe miteinander, Themen die jede Unternehmerin und jeden Unternehmer beschäftigen, zu diskutieren, sich gegenseitig unterstützen, Lösungen finden. Ganz im Sinne der unternehmerischen Grundhaltung von Dr. h.c. Walter Reist: Unternehmer schulen Unternehmer.

1+1=3. Das ist die Formel des Erfolgs der Regionalgruppe Konstanz. Gemeinwohlorientiertes Wirtschaften liegt ihr am Herzen. Die Mitglieder der Regionalgruppe streben nach Kooperation statt nach Konkurrenz und sehen den Mehrwert in einem fairen Miteinander. Die Regionalgruppe besteht aus Unternehmern, die Freude am Austausch mit Gleichgesinnten haben. Gemeinsam wollen sie ihre Potenziale erkennen, sie ausschöpfen und sichtbar machen. Dazu reflektieren sie ihr unternehmerisches Handeln gegenseitig, entwickeln sich gemeinsam weiter. Sie gestalten für ihre Arbeit passende Rahmenbedingungen, die das ermöglichen, wonach wir alle streben: ein glückliches Leben.

Treffpunkt: Hotel RIVA, Konstanz

Weitere Artikel: