mikrophon_1920x370.jpg
20.6.2018

Veröden unsere Innenstädte? Wie bringen wir neues Leben in die Zentren?

Kooperationsveranstaltung
20. Juni 2018 14:00 - 18:00
Veröden unsere Innenstädte? Wie bringen wir neues Leben in die Zentren?
Veröden unsere Innenstädte? Wie bringen wir neues Leben in die Zentren?

Als Fortsetzung unserer Veranstaltung von Ende Mai in Zürich steht am heutigen Nachmittagsanlass im Lilienberg Unternehmerforum die Entwicklung der kleineren Städte wie zum Beispiel Frauenfeld (Bild) im Fokus. Wie können sie sich der Verödung erwehren, wo liegt ihr Potenzial für eine attraktive Lebensqualität? 

Diese und weitere Fragen diskutieren wir mit Diana Gutjahr, Nationalrätin und Unternehmerin, Hermann Hess, VR-Präsident der Hess Investment Gruppe, Klaus Morlock, CEO der Hess Investment Gruppe, Adrian Schmid, Geschäftsführer Schweizer Heimatschutz, und den Stadtpräsidenten Anders Stokholm (Frauenfeld) und David H. Bon (Romanshorn).

CHF 50.--

(kostenlos für Mitgliedschaft Förderer und Freund sowie für
Mitglieder Gönnerverein Paulus Akademie)

Diana Gutjahr
Diana Gutjahr,

Nationalrätin SVP, Betriebsökonomin FH, Mitinhaberin und Delegierte des VR, Ernst Fischer AG, Romanshorn

Hermann Hess
Hermann Hess,

Präsident und Delegierter des Verwaltungsrates Hess Investment Gruppe, Amriswil

Klaus Morlock
Klaus Morlock,

CEO Hess Investment Gruppe, Amriswil

Adrian Schmid
Adrian Schmid,

Geschäftsleiter Schweizer Heimatschutz

Anders Stokholm
Anders Stokholm,

Stadtpräsident Frauenfeld

David H. Bon
David H. Bon,

Stadtpräsident Romanshorn

Christoph Vollenweider
Christoph Vollenweider,

Leiter Programm und Publikationen

mime file icon Das Detailprogramm (363 KB)

mime file icon Anmeldekarte (188 KB)

Anmeldeformular

Begleitperson
Annulationsbedingungen

10 - 1 Tag vor Veranstaltung wird 80 Prozent des Preises verrechnet.
Bei der Annullation während der Veranstaltung wird der volle Betrag verrechnet. Natürlich können Sie auch eine Stellvertretung benennen.

< Zurück zur Übersicht
Google+ facebook LinkedIn