mikrophon_1920x370.jpg
4.5.2017

Generation 40+: Arbeitsbewältigung und Arbeitszufriedenheit

4. Mai 2017 14:00 - 19:00
Generation 40+: Arbeitsbewältigung und Arbeitszufriedenheit

Immer schneller, immer komplexer – immer mehr! In vielen Branchen werden die Menschen gefordert in kürzerer Zeit mehr Arbeit zu übernehmen. Häufig kommt hinzu, dass Teamsituationen unbefriedigend sind und viele Mitarbeiter damit konfrontiert werden jüngere Vorgesetzte zu haben. Die Arbeitszufriedenheit lässt nach, Burnout Erkrankungen und Stressdepressionen sind die Folge.

Das Konzept der Resilienz hilft präventiv und ressourcenorientiert dem entgegen zu wirken. Menschen mit einer ausgeprägten Resilienz sind fähig Krisen im Arbeits- und Lebenszyklus zu meistern und sie als Impuls für Persönlichkeitsentwicklung zu nutzen.

Nutzen Sie diese neue Perspektive und Ihre Motivation und Energie bleibt erhalten und die Freude bei der Arbeit bleibt bestehen.


Ziele:

  • Reflexion der eigenen Situation und zukunftsgerichtet, passende Handlungsweisen entwickeln
  • Bewusste Selbstwahrnehmung und wirkungsvolles Selbstmanagement

Zielgruppe:

  • Führungskräfte und Mitarbeiter Generation 40+


Inhalte:

  • 7 Schlüssel der Resilienz
  • Warum macht Arbeit glücklich?
  • Selbstmanagement unter der Lupe
  • Burnout Zyklus - Gegenmassnahmen
CHF 350.--

Dieser Anlass ist nicht in der Mitgliedschaft Freund enthalten. Lilienberg Förderer und Firmen-Fördermitgliedschaft erhalten 30 Prozent auf Bildungsanlässe

Marlys Hirt
Marlys Hirt,

Inhaberin Hirt Kommunikation

Rositha Noebel
Rositha Noebel,

Leiterin Begegnung, Gespräch & Bildung

Anmeldeformular

Begleitperson
Annulationsbedingungen

10 - 1 Tag vor Veranstaltung wird 80 Prozent des Preises verrechnet.
Bei der Annullation während der Veranstaltung wird der volle Betrag verrechnet. Natürlich können Sie auch eine Stellvertretung benennen.

< Zurück zur Übersicht
Google+ facebook LinkedIn