mikrophon_1920x370.jpg

Veranstaltungen

  • 1
  • 2
20.6.2018

Veröden unsere Innenstädte? Wie bringen wir neues Leben in die Zentren?

Kooperationsveranstaltung
Veröden unsere Innenstädte? Wie bringen wir neues Leben in die Zentren?

Als Fortsetzung unserer Veranstaltung vom 28. Mai 2018 in Zürich steht am heutigen Anlass auf Lilienberg die Entwicklung der kleineren Städte im Fokus. Wie können sie sich der Verödung erwehren, wo liegt ihr Potenzial für eine attraktive Lebensqualität? Christoph Vollenweider diskutiert diese und weitere Fragen in einer hochkarätigen Gesprächsrunde.

> Weiterlesen
4.7.2018

Lilienberg Gespräch mit Walter Oberhänsli, CEO und Delegierter des Verwaltungsrates, Zur Rose-Gruppe

Lilienberg Gespräch mit Walter Oberhänsli, CEO und Delegierter des Verwaltungsrates, Zur Rose-Gruppe

Walter Oberhänsli ist seit 2005 Delegierter des Verwaltungsrates und Vorsitzender der Geschäftsleitung der Schweizer Zur Rose-Gruppe, Europas grösste Versandapotheke und eine der führenden Ärztegrossistinnen in der Schweiz. Am heutigen Lilienberg Gespräch beantwortet er die Fragen von Programmleiter Christoph Vollenweider.

> Weiterlesen
31.8.2018

Festival Kammermusik: Geburtstagskonzert im doppelten Sinn

Kooperationsveranstaltung
Festival Kammermusik: Geburtstagskonzert im doppelten Sinn

Die Freunde der klassischen Musik haben im Spätsommer gleich doppelten Grund, auf Lilienberg zu feiern: Das Festival Kammermusik Bodensee findet zum insgesamt zehnten Mal statt. Und das Schweizer Klaviertrio, fester Bestandteil des Festivals, blickt auf sein 20-jähriges Bestehen zurück. Neben attraktiven Konzerten erwarten Sie auch kulinarische Köstlichkeiten. 

> Weiterlesen
11.10.2018

Ein Blick hinter die Kulissen von EU-Brüssel

Ein Blick hinter die Kulissen von EU-Brüssel

Dr. Jens Schaps hat eine über 30-jährige Laufbahn in Kommissionen der Europäischen Union hinter sich. Seit 2015 steht er der Generaldirektion für Landwirtschaft und ländlicher Entwicklung vor. Davor arbeitete er unter anderem in der Generaldirektion Aussenhandel, wo er zuletzt Leiter der Abteilung H war, die insbesondere für die Antidumping- und Antisubventionsverfahren zum Schutz europäischer Produzenten gegen unfaire Handelspraktiken in Drittstaaten zuständig ist.

> Weiterlesen
8.11.2018

Lilienberg Gespräch mit Prof. Dr. Martin Killias, Strafrechtsprofessor und Kriminologe

Lilienberg Gespräch mit Prof. Dr. Martin Killias, Strafrechtsprofessor und Kriminologe

Prof. Dr. iur. Dr. h.c. Martin Killias ist seit 2013 und noch bis Juli 2018 an der Universität St. Gallen ständiger Gastprofessor für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie. An der HSW Luzern arbeitet der 69-Jährige als Dozent für Kriminologie in Wirtschaftskriminalität. Dazu führt und besitzt er die Beratungsfirma Killias Research and Consulting, die auf kriminologische Forschung und juristische Beratung spezialisiert ist. Im Rahmen eines Lilienberg Gesprächs gibt er heute Abend Einblick in seine langjährige und vielseitige berufliche Tätigkeit.

> Weiterlesen
  • 1
  • 2
Google+ facebook LinkedIn